RSC Schwalbe 08 Aachen-Eilendorf
 
 

Willkommen auf den Seiten des RSC Schwalbe 08 Eilendorf!
344. Radwanderfahrt der Schwalbe mit Urkundenverleihung

Seit 42 Jahren führt der Radsportclub Schwalbe 08 Eilendorf Radwanderfahrten für jedermann durch, die sich in Eilendorf und Umgebung großer Beliebtheit erfreuen. Etwa 18.600 Freizeit-Radler nahmen in dieser Zeit an den Schwalbe-Touren teil und sorgten für eine Gesamtfahrleistung von ca. 820.000 km, das entspricht einer Strecke vom 20,5-fachen Umfang der Erde. Dazu kommen noch weitere Breitensportveranstaltungen wie Radtourenfahrten, Radurlaube, Mehrtagestouren und Vereinsausflüge.

Die 344. Radwanderfahrt, die unter Leitung von Hans Gennen, Jürgen Bruckmann und Karl-Heinz Klein in drei Gruppen mit unterschiedlichem Tempo über 40, 50 und 60 km in Richtung Niederlande führte, hatte trotz regnerischem Wetter immerhin noch mehr als 40 Teilnehmer. Während der gemeinsamen Pause in Simpelveld verteilten der Vorsitzende Helmut van Booven und der Fachwart Wanderfahren Karl-Heinz Klein Urkunden an die Teilnehmer mit einer runden Anzahl von Wanderfahrten. Für 125 Fahrten wurden Jürgen Bruckmann (Simmerath), Hans Gennen (Würselen) und Fritz Taphorn (Aachen) geehrt. Urkunden für 75 Wanderfahrten erhielten Andreas Kissenkötter, Hans Schommer (beide Brand) und Markus Gülpen (Mützenich). 50 mal dabei war Waltraud Zobel (Eilendorf). 25 Fahrten haben Dieter Weiler, Jürgen Hülsmann (beide Eilendorf) sowie Anja Linz (Aachen) erreicht. Weitere sieben Radsportfreunde erhielten Urkunden für 10 Teilnahmen.

344. Wanderfahrt mit Urkundenverleihung
Urkundenverleihung


 
       
           
Counter